dm-Stiftung

Der Bunte Tische Moers e.V. wurde im Rahmen des von der deutschen UNESCO Kommission in Kooperation der dm-Kette initiierten Wettbewerbes "Ideen Initiative Zukunft" für seine Arbeit ausgezeichnet.

Der Preis, der mit 1000 Euro dotiert ist, wurde im Rahmen einer feierlichen Geldübergabe überreicht.


Vom Naturdetektiv bis zum Mehrgenerationenhaus - mehr als 3.800 Ideen und Projekte haben dm und die Deutsche UNESCO-Kommission im Rahmen der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ seit 2008 bereits unterstützt. Gemeinsam setzen sie ihr Engagement auch weiterhin fort und fördern Menschen, die mit ihren Zukunftsideen etwas bewirken möchten.

Rund 2.000 Projekte beteiligen sich wieder an „Ideen Initiative Zukunft“. Mit dabei sind Projekte aus dem abgeschlossenen Wettbewerb sowie offizielle Dekade-Projekte.
Geldübergabe von Herrn Rene Schwemmer (3. von links), Geschäftsführer der dm Filiale auf der Franz-Haniel-Straße. an das Team des Bunten Tisches.
Die Herausforderung für uns Menschen besteht darin, alle Dimensionen in ausgewogener Balance zu leben: das Wohl unserer Mitmenschen zu berücksichtigen, den Reichtum der Natur zu erhalten und ein für alle gerechtes Wirtschaftssystem zu schaffen.
(Texte z.T. von "http://www.dm-drogeriemarkt.de")







Der Bunte Tisch Moers e.V. - Kultureller Austausch
© Der Bunte Tisch Moers e.V.
kkk